S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

Differenzbesteuerung

Um eine Doppelbesteuerung von Waren zu vermeiden wurde im Steuerrecht die Möglichkeit der Differenzbesteuerung eingeführt. Hierbei wird nur die Differenz zwischen dem Einkauf und dem Verkauf mit der Umsatzsteuer belastet. Die wichtigsten Voraussetzungen für die Anwendung dieses Besteuerungsvorgangs ist, dass der Anwender Wiederverkäufer ist, es sich um bewegliche Güter handelt und die Waren beim Einkauf nicht mit Mehrwertsteuer belastet waren. Vor allem letzteres tritt auf, wenn Gebrauchtwaren von Privatleuten angekauft werden.

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/glossar-lexikon/differenzbesteuerung.html
Gedruckt am Mittwoch, den 20.09.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: