S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

Sachsteuern

Sachsteuern werden auch Objektsteuern genannt, sie orientieren sich nach den objektiv betrachteten Merkmalen. Aber wird hierbei auch die Leistungsfähigkeit vom Steuerschuldner nicht mit einbezogen. Die Sachsteuern beziehen sich nur aus dem zu versteuerndem Objekt. Jedoch bildet die Sachsteuer einen gewissen Teil der Personensteuer, die sich wiederum auf die Leistungsfähigkeit einer Person konzentriert. Um Sachsteuern zu erheben, bildet die Gemeindesteuer der jeweiligen Gemeinde die Grundlage dafür. Sachsteuern sind die schlimmsten Steuern für den Endverbraucher, da die Einkommens- und Vermögensverhältnisse keine Rolle spielen und somit diese Steuer immer bezahlt werden muss.

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/glossar-lexikon/sachsteuern.html
Gedruckt am Sonntag, den 22.01.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: