S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

Nachrichten, News und Top Meldungen

Mit einer Schnelligkeit und einer Brisanz von der die Deutsche Bahn nur träumen kann, berichtet unsere Redaktion auf www.die-Mehrwertsteuer.de über brandaktuelle News rund um das Thema Umsatzsteuer, die Unternehmer und Arbeitnehmer, Laien und Profis gleichermaßen interessieren. Neben Nachrichten aus Deutschland bietet Ihnen diese Kategorie zudem alles rund um die Umsatzsteuer in den Ländern dieser Welt. Auf dieser Internet-Präsenz wird Ihnen langes Suchen erspart und auch wenn Ihnen mal das eine oder andere Detail bei den TV Nachrichten entgeht, müssen Sie den Kopf nicht in den Sand stecken. Hier finden Sie neben allgemeinen Meldungen, Hintergrundinformationen und Tipps und Tricks, wie Sie die neuen Ideenblitze der Politiker für sich nutzen können.

Informieren Sie sich bereits vor Ihrem Traumurlaub über die Mehrwertsteuer in Ihrem Urlaubsland. Sorgen Sie vor, denn mit uns erhalten Sie keine bösen Überraschungen. Das News Repertoire reicht angefangen von Deutschland wenige Kilometer nach Norden bis nach Skandinavien und Richtung Süden nach Spanien und Italien. Brandaktuell, heiß begehrt und vor allem objektiv – diese Leitfäden werden Sie in jedem unserer Newsberichte finden.

05.07.2017 - 12:31
Amazon startet Umsatzsteuer-Dienst in Europa

Der US-Onlinekonzern Amazon hat seinen neuen Dienst „Umsatzsteuer-Services bei Amazon“ (VAT Services on Amazon) in Europa gestartet und steht ab sofort in allen EU-Ländern für Onlinehändler auf der Handelsplattform Amazon bereit. Die Kosten für die Nutzung belaufen sich auf 400 Euro pro Land und wird … weiterlesen »

28.06.2017 - 12:57
Schleswig-Holstein testet bedingungsloses Grundeinkommen

Das norddeutsche Bundesland Schleswig-Holstein plant das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) zu testen. Die CDU, Grüne und SPD haben das BGE in ihren Koalitionsvertrag fest verankert. Gegenüber der Onlinezeitung „Huffington Post“ erklärte Grünen-Landeschef Arfst Wagner wie der Test ablaufen könnte. Bei einem BGE … weiterlesen »

21.06.2017 - 15:08
Bahntickets in Zukunft ohne Mehrwertsteuer?

Der SPD-Politiker und Vorsitzende des Bundestags-Verkehrsausschusses, Martin Burkert, fordert, Bahntickets von der Mehrwertsteuer zu befreien. Er sagte gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (DPA), man könne den Mehrwertsteuersatz senken oder komplett weglassen, damit das Bahnfahren für die Kunden billiger wird. Die Finanzierung könne über die hohen … weiterlesen »

12.06.2017 - 16:49
Bundesregierung prüft Senkung der Mehrwertsteuer

Die Bundesregierung prüft derzeit eine mögliche Senkung der Mehrtwertsteuer und reagiert damit auf die Forderung von Ökonomen, die den hohen Exportüberschuss der Bundesrepublik Deutschland kritisieren. Die Mehrwertsteuer wird seit dem Jahr 1919 erhoben und erzielte zuletzt 237,5 Milliarden Euro an Einnahmen. Als Verbrauchssteuer besteht sie aus … weiterlesen »

09.06.2017 - 09:15
Bundesverfassungsgericht kippt Brennelementesteuer

Das Bundesverfassungsgericht hat die im Jahr 2011 eingeführte Brennelementesteuer für verfassungswidrig erklärt, mit denen der Staat bis 2016 zirka 6,3 Milliarden Euro an Einnahmen erzielte. Die Einnahmen aus der Brennelementesteuer muss aller Wahrscheinlichkeit nach an die Atomkonzerne zurückgezahlt werden. Im Mittelpunkt des verfassungswidrigen Streits stand die Frage der … weiterlesen »

01.06.2017 - 11:07
EDV-Panne in der Finanzverwaltung

Gegen die deutsche Finanzverwaltung hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) schwere Vorwürfe eingebracht wegen einer EDV-Panne. Die EDV-Panne verhindert, dass Unternehmen ihrer Körperschafts-Steuererklärung nicht pünktlich per elektronischen Steuerverfahren Elster übermitteln können. Erst Ende Juli wird mit einem Ende des” EDV-Problems”:http://www.focus.de/finanzen/steuern/finanzverwaltung-pennt-peinliche-panne-beim-fiskus-firmen-koennen-koerperschaft-steuern-nicht-rechtzeitig-einreichen_id_7204243.html und seiner Behebung gerechnet. … weiterlesen »

31.05.2017 - 14:02
Bundesfinanzminister Schäuble gegen schnelle Soli-Abschaffung

Von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) wurden Forderungen nach einer schnelleren Abschaffung des Solidaritätszuschlags aus der Union abgelehnt. Er stimmte mit einer schrittweisen Abschaffung überein, doch spricht er sich weiterhin dafür aus den Zuschlag bis zum Jahr 2020 in elf Schritten abzubauen. Schäuble zufolge sollte … weiterlesen »

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news.html
Gedruckt am Donnerstag, den 20.07.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: