S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

09.03.2016 - 12:03
3,2 Millionen Umsatzsteuer-Voranmeldungen im Jahr 2014

Nach den Zahlen des Statistischen Bundesamts (Destatis) für das Jahr 2014, die am 8.März 2016 veröffentlicht wurden, reichten 3,2 Millionen Unternehmen eine Umsatzsteuervoranmeldung mit einem voraussichtlichen Umsatz von 5,9 Billionen Euro (ohne Umsatzsteuer) bei ihren Finanzämtern ein.

Der Wert Lieferungen und Leistungen (Umsatz) stieg gegenüber dem Jahr 2013 um 1,8 Prozent. Die Zahl der Steuerpflichtigen ging um 0,1 Prozent zurück. Die Höhe der Umsatzsteuer-Vorauszahlungen basierend auf den angemeldeten Umsätzen kletterten 2014 um 4,2 Prozent auf 155 Milliarden Euro.

Das verarbeitende Gewerbe erreichte mit rund 2,1 Billionen Euro die höchsten Umsätze, gefolgt vom Handel inklusive Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen mit rund 1,9 Billionen Euro. Diese zwei Bereiche zeichnen sich für über 66 Prozent des Gesamtumsatzes verantwortlich.

Vom Gesamtumsatz stammten 56,1 Prozent im Jahr 2014 von 553.390 Kapitalgesellschaften und 25,7 Prozent des Umsatzes erzielten 428.751 Personengesellschaften. Den übrigen Umsatz-Anteil von 18,2 Prozent erwirtschafteten 2,3 Millionen Firmen, die mit einer anderen Unternehmensform auf dem Markt sind.

In die Umsatzsteuerstatistik sind Unternehmen nicht berücksichtigt deren Jahresumsatz sich auf weniger als 17.500 Euro beläuft und jene Firmen, die steuerfreie Umsätze erzielen.

< Bundesbank verbucht 3,2 Milliarden Euro Gewinn  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Facebook schenkt britischen Angestellten Millionen >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/32-millionen-umsatzsteuer-voranmeldungen-im-jahr-2014.html
Gedruckt am Donnerstag, den 30.03.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: