S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

09.09.2011 - 01:57
Die Mehrwertsteuer und die Ausgaben der GKV

Die gesetzlichen Krankenversicherer klagen über leere Kassen. Sie werden nicht nur durch den einheitlichen Beitragssatz für den Basistarif und die Einschränkung auf pauschale Zuschläge pro Versicherten belastet. Immer wieder gab es Vorwürfe, dass vor allem die Apotheker ihnen reichlich Geld kosten würden. Der Deutsche Apothekerverband veröffentlichte dazu einige sehr interessante Zahlen. Demnach verursachen die Leistungen der Apotheker bei den Krankenkassen mit rund 4,46 Milliarden Euro pro Jahr mit einem Anteil von 2,5 Prozent der Gesamtausgaben den geringsten Aufwand.

Sogar der Kostenpunkt für die darauf entfallende Mehrwertsteuer ist mit 4,57 Milliarden Euro höher. Eine drastische Entlastung für die Krankenkassen könnte eine Vorgehensweise bringen, die in anderen europäischen Staaten durchaus üblich ist. Hier werden auf Medikamente entweder ein verringerter Satz und teilweise sogar gar keine Mehrwertsteuer erhoben. Die deutsche Praxis wird dem einstigen Ziel der verringerten Mehrwertsteuer auf die so genannte Grundversorgung nicht mehr gerecht. Die Hotelübernachtung ermäßigt zu besteuern, hat mit Grundversorgung nun wirklich nichts mehr zu tun, die Versorgung mit medizinischen Leistungen aber schon.

< Die eigene Ausbildung und die Mehrwertsteuer  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Wie deutsche Kommunen die Mehrwertsteuer ergänzen >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/die-mehrwertsteuer-und-die-ausgaben-der-gkv.html
Gedruckt am Freitag, den 09.12.2016 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: