S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

14.08.2011 - 22:05
Die Urlaubszeit und die Steuern

In den ersten deutschen Bundesländern haben die Sommerferien begonnen und die Reiswelle rollt an. Viele Familien führt der Urlaub ins Ausland und sie hoffen so ganz nebenbei, dort auch günstig einkaufen zu können. Das ist durchaus auch möglich, denn mit vielen Ländern gibt es zwischenstaatliche Abkommen, aus denen sich für die deutschen Touristen das Recht ableitet, sich bei der Abreise die bezahlte Mehrwertsteuer erstatten lassen zu können. Dabei werden an die vorzulegenden Quittungen besondere Anforderungen gestellt. Es muss genau ausgewiesen sein, was man zu welchem Preis und mit welchem Steueranteil gekauft hat. Auch die Adresse und Steuernummer des jeweiligen Händlers muss mit verzeichnet sein. Für welche Länder diese Regelungen gelten, kann man in der Online-Präsenz des Auswärtigen Amts in Erfahrung bringen. Einmal auf dieser Seite sollte man sich gleich auch mit darüber informieren, in welchen Ländern man welche Mengen von bestimmten Waren ein- und ausführen kann, nicht dass man bei einer eventuellen Zollkontrolle bei der Ein- und Ausreise eine böse Überraschung erlebt und kräftig nachzahlen muss.

Dabei sollte man auch einen Blick auf die Altersbegrenzungen achten, die es nicht nur für Zigaretten und Alkohol, sondern auch für Parfüm und Kaffee in einigen Ländern gibt.

< Schweizer holen sich die Mehrwertsteuer wieder  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Vor dem Urlaub an die Umsatzsteuer denken >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/die-urlaubszeit-und-die-steuern.html
Gedruckt am Montag, den 24.07.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: