S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

01.12.2014 - 14:59
EU-Kommission kritisiert hohe Steuerlast in Deutschland

Nach einem Bericht »Bild-Zeitung« (Samstags-Ausgabe) ist die Steuer- und Abgabenlast in Deutschland der EU-Kommission zufolge zu hoch. Die Zeitung beruft sich auf einen Bericht zur Haushaltsplanung der deutschen Bundesregierung. Die Belastung aus Steuern und Sozialabgaben würde sich den Zahlen zufolge für einen alleinstehenden Durchschnittsverdiener auf 49,3 Prozent belaufen. Der EU-Durchschnitt liegt bei nur 41,4 Prozent und wird von der deutschen Steuerbelastung um knapp 25 Prozent übertroffen.

Am Freitag haben CDU/CSU und die SPD den ersten ausgeglichenen Bundeshaushalt seit dem Jahr 1969 beschlossen. Der Bundeshaushalt beläuft sich auf rund 300 Milliarden Euro und verzichtet auf die Neuaufnahme von Krediten. In den nächsten Jahren soll der Haushalt ebenfalls keine neuen Schulden aufweisen und sogar Überschüsse erwirtschaften.

Die umstrittene kalte Progression möchte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) nur zögerlich abbauen. Die kalte Steuerprogression dürfte einer der Gründe für die hohe Steuer- und Abgabenbelastung sein. Der finanzielle Spielraum für eine Reduzierung der Belastung bei den Steuern und Sozialabgaben ist zwar vorhanden aber wird politisch in naher Zukunft wohl nicht umgesetzt werden.

< Betriebsfesten und Weihnachtsfeiern droht Besteuerung  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Hörbücher ab Januar 2015 nur mit 7 Prozent Mehrwertsteuer >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/eu-kommission-kritisiert-hohe-steuerlast-in-deutschland.html
Gedruckt am Sonntag, den 17.12.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: