S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

15.12.2011 - 12:56
Für MPU-Trainer gilt Umsatzsteuerpflicht

Die Anordnung einer MPU ist für den Autofahrer ein besonderes Ärgernis. Die Abkürzung steht für medizinisch-psychologische Untersuchung. Hierbei wird festgestellt, ob man geistig und körperlich überhaupt in der Lage ist, ein Kraftfahrzeug im öffentlichen Verkehr zu führen. Eine solche MPU tritt man nicht unvorbereitet an. Man wird durch einen Psychologen darauf vorbereitet. Genau für diese sogenannten Verkehrspsychologen wurde mit einem Urteil des Finanzgerichts Münster die Umsatzsteuerpflicht festgestellt.

Geklagt hatte eine Diplom-Psychologin, die Auto- und sonstige Kraftfahrer auf die medizinisch-psychologische Untersuchung vorbereitet. Sie wollte von der Umsatzsteuer für ihre Leistungen befreit werden, wie es bei einer heilberuflichen Tätigkeit üblich ist. Das Gericht allerdings entschied, dass es sich bei dieser Vorbereitung nicht um eine ebensolche handelt, sondern vielmehr um eine nichtmedizinische Maßnahme, die sich in den Bereich der allgemeinen Lebensführung einordnen lässt. Ein Abführen der Umsatzsteuer ist dementsprechend auch in der Zukunft notwendig.

Wie dieses Urteil aufgenommen wird, bleibt abzuwarten. Schließlich handelt es sich bei einem Finanzgericht um ein Gericht, dessen Entscheidungen im allgemeinen nicht unbedingt richtungsweisend sind. Ob der Fall bis vor den BFH gelangt, wird sich in der Zukunft zeigen. Da dies meist mehrere Jahre in Anspruch nimmt, bleibt es den Verkehrspsychologen nicht erspart, weiterhin ihre Umsatzsteuer auf das Training für die MPU abzuführen.

< Ab 2012 gibt es einen neuen Abgabeturnus für die zusammenfassende Meldung bei grenzüberschreitenden Umsätzen innerhalb der EU  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Der Knigge für Handwerker beinhaltet ebenfalls die Erwähnung der Umsatzsteuer >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/fuer-mpu-trainer-gilt-umsatzsteuerpflicht.html
Gedruckt am Donnerstag, den 20.07.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: