S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

30.03.2011 - 12:56
Gesunde Lebensmittel ohne Mehrwertsteuer?

Der Preiskampf in Norwegen hat begonnen, was die günstigsten gesunden Lebensmittel angeht. Seit März dieses Jahres bieten der der größten Supermarktketten die Lebensmittel nicht mit 4 Prozent Mehrwertsteuer an, sondern erheben gar keine. Aber das betrifft nur die Lebensmittel, die mit einem so genannten Schlüsselloch-Symbol gekennzeichnet sind, diese gelten dann als besonders gesund.
Bei dem Schlüsselloch-Symbol handelt es sich um eine Positivkennzeichnung, bei der nach unabhängigen und wissenschaftlichen Kriterien die gesünderen Lebensmittel ausgezeichnet werden. Angewendet wird dieses Verfahren bislang in 25 Lebensmittelgruppen nicht nur in Norwegen, sondern auch in Schweden und Dänemark. Durch die Streichung der Mehrwertsteuer, mit welcher der Kiwi Supermarkt begonnen hat, wurde eine Werbekampagne gestartet, die natürlich auch erfolggekrönt ist. Schon im Jahr 2007 hat der Supermarkt dies für einige Monate gemacht und damit eine öffentliche Diskussion entfacht, was die steuerlichen Maßnahmen für die Verbesserung der Ernährung betrifft. Nun geht diese Diskussion weiter. Mit der jetzigen Werbung spricht der Kiwi Markt direkt die Politiker an. Er fordert sie quasi auf, die gesunden Lebensmittel günstiger zu machen, etwa durch die Streichung der Mehrwertsteuer. Es wurde auch eine Aktion gestartet, an welcher die Bürger mitmachen sollen. Diese läuft noch bis 1. Juni 2011. Die per SMS eingesammelten Unterschriften sollen dann an die Politiker übergeben werden. Dadurch, dass Kiwi die Preise so drastisch gesenkt hat, mussten auch Rema 1000 und Rimi nachziehen. Auch hier wurden die Preise gesenkt. Weitere Supermärkte haben „überraschende Aktionen“ angekündigt und ziehen nach.

< EU-Vorsteuer Vergütung: Frist für 2009 abgelaufen  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Mehrwertsteuer bleibt und Flat tax ebenfalls >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/gesunde-lebensmittel-ohne-mehrwertsteuer.html
Gedruckt am Samstag, den 23.09.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: