S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

09.01.2012 - 10:10
Grenznähe sorgt für volle Kassen

Die Einnahmen von Mehrwertsteuer aus dem Hotelgewerbe sind seit der Einführung des geminderten Satzes auf die Behergungsleistungen deutlich gesunken. Doch nun sorgen die Hoteliers aus dem Schweizer Grenzgebiet dafür, dass zumindest ein Teil der daraus entstandenen Einnahmenlücke geschlossen werden kann. Sie verzeichnen einen höheren Zulauf an Gästen, damit höhere Einnahmen und in dessen Folge der Fiskus Mehreinnahmen zwar nicht aus der Mehrwertsteuer, dafür aber bei der Gewerbesteuer und der Einkommensteuer.

Doch woran liegt das? Der Schweizer Franken befindet sich im Devisenhandel auf Rekordkurs. Das bedeutet, dass die Schweizer Eidgenossen auf deutscher Seite besonders günstig einkaufen und auch Urlaub machen können. Handelsunternehmen in Grenznähe haben in ihren Statistiken entdeckt, dass sich die Anzahl der Kunden aus der Schweiz in den letzten Monaten nahezu verdoppelt hat. Einen ähnlichen Trend verzeichnen die Gastronomen.

Ein Vorteil dieses Zulaufs besteht darin, dass Händler vor allem hochwertige und preisintensive Produkte an den Mann bringen können. Dabei kommt auch die Tatsache zugute, dass die Kunden aus der Schweiz nur den Nettopreis bezahlen müssen. Die meisten Händler verrechnen den Anteil der Mehrwertsteuer nämlich sofort. Damit hat sich das deutsche Grenzgebiet für die Schweizer zu einem regelrechten Einkaufsparadies entwickelt.

< Mehrwertsteuer für eBooks gesenkt  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Erfolg für Schweizer Steuerfahnder >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/grenznaehe-sorgt-fuer-volle-kassen.html
Gedruckt am Mittwoch, den 20.09.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: