S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

22.02.2011 - 10:34
Hotels neigen vermehrt zu Investitionen

Die Hotelbetriebe in Ostholsteiner scheinen von der ermäßigten Mehrwertsteuerreform stark zu profitieren. Es sind endlich zusätzliche Gelder in den Kassen, die nun für Renovierungen und auch attraktive Angebote eingesetzt werden. Außerdem gibt es auch eine Preisstabilität und das Personal profitiert von den Mehrwertsteuersenkungen. Der reduzierte Satz der Mehrwertsteuer gilt nun seit nunmehr einem guten Jahr. Für Übernachtungen werden jetzt
7 Prozent statt 19 Prozent Mehrwertsteuer fällig. Den Gasthof- und Pensionsbetreibern ist dadurch ein finanzieller Spielraum eingeräumt worden, der auch den Gästen zugute kommt. Aber auch die Mitarbeiter können von besseren Entlohnungen und auch Qualifizierungsmaßnahmen profitieren.
In Ostholstein nutzen die Betreiber die finanziellen Mittel jetzt für Investitionen, wie eine neue Toilette, die im Hotel Wallburg errichtet wurde. Auch konnte der Betrieb eine weitere Arbeitskraft einstellen. Mit dem Investitionsvolumen, welches in diesem Jahr zu erwarten ist, sollen die Bäder der Zimmer verschönert werden. Außerdem sollen auch energiesparendere Fenster eingebaut werden. Für den Besitzer des Hotels ist es selbstverständlich, dass er die finanziellen Mittel für diese Zwecke einsetzt, denn dafür war die Senkung der Mehrwertsteuer schließlich auch gedacht. Viele weitere Betriebe nutzen die finanziellen Mittel für Investitionen und hoffen dadurch natürlich, dass noch mehr Gäste angelockt werden können. Gerade die Preissenkungen, die durch den neuen Satz möglich waren, kommen bei Gästen sehr gut an. Auch ist vielen ein Ausbau möglich, für den sie sonst hätten viele Jahre sparen müssen. Scheinbar der gesenkte Mehrwertsteuersatz auf Übernachtungen den Betrieben einige Vorteile gebracht, die auch entsprechend umgesetzt werden.

< Versicherungssteuer im Vorsteuerabzug  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Überprüfung bei Mehrwertsteuer gefordert >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/hotels-neigen-vermehrt-zu-investitionen.html
Gedruckt am Freitag, den 20.01.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: