S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

16.08.2017 - 14:19
Kommunen erzielen Milliardenüberschuss

Nach dem „Kommunalen Finanzreport“ der Bertelsmann-Stiftung erzielten die Kommunen im Jahr 2016 einen Rekordüberschuss von 4,5 Milliarden Euro und sei das beste Jahr seit 2008. Städte, Kreise und Gemeinden aus Bayern und Baden-Württemberg steuerten den Großteil zum Milliardenüberschuss bei. Höhere Einnahmen waren allerdings der entscheidende Faktor gewesen. Vor allem gestiegene Steuereinnahmen und Zuweisungen steuerten zum Plus von 6 Prozent bei. Die Ausgaben kletterten um fünf Prozent, doch in Thüringen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein fielen sie höher als die Einnahmen aus.

Die stärkste Pro-Kopf-Verschuldung hat das Saarland mit 3733 Euro, Rheinland-Pfalz mit 3133 Euro, Nordrhein-Westfalen mit 3095 Euro und Hessen mit 2964 Euro. In Bayern und Baden-Württemberg zeigen sich die Kommunen wirtschaftlich kräftig und robust. In Bezug auf die in Anspruch genommenen Kassenkredite sind die 17 Kommunen mit der höchsten Verschuldung in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen.

Die kreisfreie Stadt Pirmasens weist einen Schuldenstand von 8000 Euro je Einwohner auf und damit nimmt sie den ersten Platz unter den verschuldeten Städten ein. Durchschnittlich jede fünfte Kommune befindet sich in einer dauerhaften Haushaltskrise. Besonders die um 9 Prozent gestiegenen Sozialausgaben und um 3 Prozent gestiegenen Personalkosten sind die stärksten Kostenfaktoren für die Kommunen.

Im Finanzreport, der in Zusammenarbeit mit dem DIW entsteht, wird vor Inaktivität gewarnt, weil schon minimale wirtschaftliche negative Einflüsse zahlreiche Kommunen hart treffen würde. Die Grundlage des Finanzreports bilden amtliche Zahlen der 398 kreisfreien Städte und Landkreise Deutschlands.

< Gesenkte Mehrwertsteuer entlastet Geringverdiener  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Saarland erzielt Rekord-Steuereinnahmen >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/kommunen-erzielen-milliardenueberschuss.html
Gedruckt am Montag, den 18.12.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: