S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

07.08.2019 - 15:59
Mehrwertsteuer: Bahntickets sollen preiswerter werden

Im September möchte die Bundesregierung über einen ermäßigten Mehrsteuersatz von 7 Prozent für Bahntickets entscheiden. Bisher wird der volle Mehrwertsteuersatz mit

19 Prozent Höhe auf Fahrkarten für die Bahn erhoben. Das Bahnfahren soll mit der geplanten Änderung attraktiver und die Verbraucher dazu bewogen werden öfter den Zug statt Auto zu nehmen. 

Das Thema soll am 20. September 2019 im Klimakabinett auf der Tagesordnung stehen. Von der Bundesregierung wurden alle Vorschläge zur Verbesserung des Klimaschutzes begrüßt, wozu auch eine Verbilligung der Bahntickets zählt. Die Grünen hatten den Vorschlag von sieben Prozent Mehrwertsteuer auf Fernreise-Tickets unterbreitet.  

Im Nahverkehr wird die ermäßigte Umsatzsteuer schon seit einer Weile erhoben, doch wirklich günstig sind die Tickets dennoch nicht geworden. Der volle Satz wird bereits ab einer Distanz von 50 Kilometern fällig, während bei grenzüberschreitenden Flügen komplett auf die Mehrwertsteuer verzichtet wird. 

Die angekündigte Mehrwertsteuersenkung könne nach Ansicht des Bündnisses “Allianz pro Schiene” die Probleme im Bahnverkehr nicht beheben. Es seien höhere Investitionen zur Optimierung des Angebots erforderlich.  

Die Umsatzsteuer zählt mit durchschnittlich 250 Milliarden Euro jährlich zu den wichtigsten Einnahmequellen des Staates. Eine Senkung des Mehrwertsteuersatzes bei Bahntickets auf sieben Prozent würde zwar geringere Einnahmen bedeuten, doch diese werden durch die weiterhin steigenden Steuereinnahmen kompensiert. 

 

Alle News in der Übersicht

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/mehrwertsteuer-bahntickets-sollen-preiswerter-werden.html
Gedruckt am Sonntag, den 18.08.2019 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: