S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

27.05.2010 - 18:12
Mehrwertsteuerdebatte in Deutschland

Eigentlich denkt man ja, dass es die Politiker sind, die zur Konsolidierung des deutschen Staatshaushaltes eine Erhöhung der Mehrwertsteuer fordern. Doch inzwischen mischen sie auch erfolgreiche Unternehmer in die Diskussionen ein. Das jüngste Beispiel dafür lieferte Götz Werner, der der Gründer der dm Drogeriemarkt Kette ist. Er bezeichnet die Erhöhung der Mehrwertsteuer als einen richtigen Schritt, weil er sich bei den Exportchancen der Unternehmer nicht negativ auswirkt, wie das eine einkommensbezogene Steuer tun würde.

Mit dieser Meinung steht er nicht allein da, denn auch Klaus Zimmermann, seines Zeichens einer der besten DIW Experten sieht das so. Er legt den Politikern sehr deutlich nahe, allgemein ein Umschwenken von einkommensbezogenen Steuern auf Steuer zu vollziehen, die auf den Konsum erhoben werden. Ulrike Mascher, die Präsidentin des VdK stimmte zu, gab aber zu bedenken, dass eine Mehrwertsteuererhöhung auch eine Erhöhung der Bedarfssätze für Sozial Bedürftige nach sich ziehen müsste. Einig sind sich auch alle, dass man an dem ermäßigten Steuersatz für Lebensmittel besser nicht rütteln, dafür aber eine Sondersteuer für Luxusgüter einführen sollte, die in anderen Ländern der Welt schon längst üblich ist.

< Lettland heizt Tourismus kräftig ein  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Einsparungen statt MWSt Erhöhung >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/mehrwertsteuerdebatte-in-deutschland.html
Gedruckt am Samstag, den 21.10.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: