S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

09.08.2013 - 13:24
Muss ein Fotograf 7 oder 9 Prozent Umsatzsteuer zahlen?

Das Finanzministerium Schleswig-Holstein hat nun die Umsatzsteuer-Regeln für Fotografen veröffentlicht, weil bei Betriebsprüfungen bisher immer die Frage auftauchte ob nun der volle oder ermäßigte Umsatzsteuersatz gilt. Wenn ein Kunde ein Fotobuch selber erstellt hat und es vom Fotografen sowohl gedruckt als auch geliefert wird, so darf der Fotograf einen Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent erheben. Der Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent muss bei allen anderen Fotoaufträgen berechnet werden.

Nach der Entscheidung des Finanzministeriums Schleswig-Holstein gilt der volle Steuersatz für Hochzeits- und Portraitaufnahmen und wenn seitens des Fotografen das Aufnahmehonorar sowie der Preis für den Verkauf der Nutzungsrechte in zwei getrennten Rechnungen gestellt wird. Wenn der Fotograf allerdings nicht sein sollte, welcher Umsatzsteuer nun gilt, so hat er das Recht sich bei der Zollverwaltung umfassend darüber zu informieren und darf eine Zolltarifauskunft einholen. Die Regeln gelten bundesweit für alle Finanzämter. Das Umsatzsteuerrecht ist in Deutschland sehr kompliziert geregelt und bisher scheiterten Versuche der Politik dieses Problem zu lösen.

< Kaffeesteuer bringt über 1 Milliarde Euro ein  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Steuereinnahmen in NRW steigen rapide >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/muss-ein-fotograf-7-oder-9-prozent-umsatzsteuer-zahlen.html
Gedruckt am Montag, den 29.05.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: