S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

20.12.2016 - 15:30
Produktpiraterie verursacht Milliardenverlust an Steuern

Die Produktpiraterie kostet Milliarden an Steuern und für die Käufer dieser gefälschten Produkte kann die Nutzung gefährlich werden. In Parfüms können Giftstoffe oder verbotene Substanzen enthalten sein und gefälschte Sportschuhe über eine falsche Dämpfung verfügen. Wie der Zoll berichtet , verwenden Fälscher fremde Ideen, Forschungsarbeit und Entwicklungsergebnisse, ohne das unternehmerische Risiko einzugehen. Sie verletzen gezielt Patente, Urheberrechte, Gebrauchs- und Geschmacksmuster. Alle Qualitätskriterien würden zugunsten niedriger Produktionskosten unbeachtet gelassen. Die Schäden für die Originalhersteller können von Umsatzrückgängen bis hin zu Imageverlusten führen.

Die EU-Staaten verlieren durch Produktfälschungen jährlich bis zu 167 Milliarden Euro an Steuern und es gehen Arbeitsplätze verloren. Allein in Deutschland belief sich der Arbeitsplatzverlust auf 107.000 Jobs und sei der Spitzenwert in der EU. Auf der gesamten Welt sind 2,5 Millionen Arbeitsplätze verloren gegangen. Die Originalhersteller können den Produktpiraten aber mit der Zwei-Marken-Strategie ein Schnippchen schlagen, indem eine zweite preiswerte Kollektion neben der Klassik-Linie aufgebaut und der Umsatz der Billig-Linie im eigenen Haus generiert wird.

< Gesetzesänderungen 2017 bei Steuern, Kindergeld und ALG II  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Bundeshaushalt mit 18 Milliarden Euro Plus >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/produktpiraterie-verursacht-milliardenverlust-an-steuern.html
Gedruckt am Montag, den 18.12.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: