S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

24.03.2017 - 12:53
Rentenanhebung steigert Steuereinnahmen

Nach Berechnungen des Bundefinanzministeriums werden die Rentenerhöhungen der nächsten zwei Jahre für einen Plus der Steuereinnahmen von 625 Millionen Euro sorgen. Die Mehreinnahmen resultieren in diesem Jahr aus der vorgesehenen Anhebung der Renten zum 1. Juli 2017 von 1,9 Prozent im Westen und 3,6 Prozent im Osten. Das Steuerplus werde sich daher auf 205 Millionen Euro belaufen und 2018 auf 420 Millionen Euro.

In Deutschland erhalten derzeit 21 Millionen Menschen eine gesetzliche Rente und mit der Rentenerhöhung im laufenden Jahr klettert die Zahl der Steuerpflichtigen mit Rentenbezug auf 4,25 Millionen. Ihre Zahl wird den Daten zufolge im nächsten Jahr auf 4,35 Millionen steigen.

Die Steuereinnahmen der Bundesrepublik Deutschland werden aktuellen Steuerschätzungen in den nächsten vier Jahren bis 2021 auf beeindruckende 835 Milliarden Euro steigen. Die wichtigsten Einnahmequellen des Staates sind die Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Einkommenssteuer, Rentensteuer und Unternehmenssteuern. In den kommenden Jahren sollen die Bürger trotz der rapide steigenden Steuereinnahmen nicht spürbar entlastet werden.

Nach Angaben des Bundesfinanzministers werde sich die Steuerentlastung auf maximal 15 Milliarden Euro belaufen. Von dem Steuerplus profitieren die Bürger bislang wenig, obwohl ihnen ein Teil des Geldes nach Angaben von Experten zusteht.

Seine Staatsschulden von rund 2,2 Billionen Euro wird der Staat in den kommenden Jahrzehnten abgebaut werden, wenn die aktuelle Haushaltsdisziplin beibehalten wird.

< Union und SPD wollen Mittelstandsentlastung vollziehen  |  « Zurück zur Übersicht »  |  FDP fordert Entlastung von 30 Milliarden Euro >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/rentenanhebung-steigert-steuereinnahmen.html
Gedruckt am Samstag, den 23.09.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: