S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

13.09.2011 - 12:03
Rom erhöht die Mehrwertsteuer

Die Bevölkerung von Rom ist nicht nur empört, sie streikt und demonstriert. Der Grund dafür ist, dass die Sondersteuer für die Reichen in einer abgeschwächten Form nun wohl doch eingeführt wird und zudem auch die Mehrwertsteuer erhöht werden soll. Einsparungen sind notwendig, aber dass nun die Bevölkerung darunter leiden soll, gefällt dem Volk überhaupt nicht. Die Regierung von Italien reagiert mit den Sparplänen aber auf die Kritiken der EZB und Euro-Staaten bezüglich des Managements der Schuldenkrise. Aufgrund dessen soll die Mehrwertsteuer nun auch auf 21 Prozent erhöht werden. Eigentlich sollten die Steuern für das Einkommen schrittweise erhöht werden. Fünf Prozent mehr Steuern sollten eigentlich bei Einkommen von 90.000 bis 150.000 Euro eingeführt werden. Bei mehr als 150.000 Euro Einkommen sollten Steuern von zehn Prozent anfallen. Diese Pläne sind aber fallen gelassen worden. Das Volk ist mit den Änderungen gar nicht einverstanden und wehrt sich natürlich. Hunderttausende sind auf die Straße gegangen und haben protestiert. Im öffentlichen Nahverkehr ging gar nichts mehr und es sind sogar Flüge wegen des Aufstandes gestrichen worden. Natürlich wird die Regierung an den Erhöhungen der Mehrwertsteuer und auch an der Rechensteuer nichts ändern können, aber dennoch hat sie gezeigt, dass sie hier keinesfalls als rückenstärker der Regierung zur Seite stehen. Wann die Änderungen in Kraft treten, ist noch nicht ganz genau bekannt.

< Machen Schulden auch Deutschland zu schaffen?  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Steuerkonzept der SPD verabschiedet worden >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/rom-erhoeht-die-mehrwertsteuer.html
Gedruckt am Donnerstag, den 30.03.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: