S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

12.08.2011 - 13:48
Schweizer holen sich die Mehrwertsteuer wieder

Es muss den Schweizern doch wirklich gut gefallen, wenn sie in Deutschland sind. Gerade jetzt zur Urlaubszeit. Kaufen sie nämlich in Deutschland ein, dann können sie sich die Mehrwertsteuer wiederholen. Es handelt sich hier um einen Betrag von 15,97 Prozent. Da wären die Schweizer ja eigentlich dumm, wenn sie es nicht machen würden. Aber es ist ja auch einfach: Kauft ein Schweizer in Deutschland ein, dann bezahlt er den verlangten Betrag. Aber gleichzeitig verlangt der Käufer den grünen Ausfuhrschein an der Kasse. Diesen zeigt er dann auf der Heimreise beim Zoll vor und lässt sich einen Stempel geben. Spätestens 6 Monate nach dem Einkauf muss der Schweizer dann mal wieder nach Deutschland reisen, denn er möchte ja die Mehrwertsteuer wieder haben. Er fährt also in das Geschäft, in dem er eingekauft hat, und lässt sich hier 15,97 Prozent vom Einkaufspreis zurückgeben. Aber inzwischen ist es nicht mehr ganz so einfach, wie man es glaubt, denn so haben Aldi oder auch C+A beschlossen, den Schweizern kein Geld mehr auszuzahlen. Hier gegen können die Käufer aus der Schweiz auch nicht vorgehen, denn die Unternehmen sind steuerrechtlich nicht dazu verpflichtet, die Steuer wieder zurückzugeben. Demnach sollte man sich als Schweizer also vor seinem Großeinkauf erkundigen, in welchen Geschäften der Ausfuhrschein ausgehändigt und die Mehrwertsteuer zurückbezahlt wird.

< Keine Mehrwertsteuer für Gold – aber für Silber  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Die Urlaubszeit und die Steuern >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/schweizer-holen-sich-die-mehrwertsteuer-wieder.html
Gedruckt am Sonntag, den 23.07.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: