S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

22.04.2013 - 10:57
Steuereinnahmen im ersten Quartal gestiegen

Im ersten Quartal 2013 kletterten die Steuereinnahmen der Bund und Länder um 3,4 Prozent gegenüber dem gleichen Berichtszeitraum des Vorjahres. Das Steuerplus belief sich im März 2013 auf 5,7 Prozent, wie der aktuelle Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums mitteilte. Bei den Ländern hatte sich die Steigerung der Steuereinnahmen auf 8,1 Prozent.

Die Einnahmen aus der Tabaksteuer verzeichneten einen Rückgang von rund 7 Prozent und bei der Biersteuer hatte sich das Steuerminus auf 6,5 Prozent belaufen. Das stärkste Steuerplus wurde mit 22,6 Prozent bei der Lotterie- und Rennwettsteuer verbucht. Die Grunderwerbsteuer stieg um 14,3 Prozent in der Zeit von Januar bis März 2013.

Das Bundesfinanzministerium erwartet Milliardenüberschüsse in den kommenden Jahren und betrachtet geplante Steuererhöhungen der Opposition als nicht nötig. Wie das Nachrichtenmagazin “Spiegel” berichtet, habe der Staat kein Einnahmeproblem und beruft sich dabei auf eine interne Bewertung des Ministeriums.

Die Finanzlage der Bundesrepublik Deutschland kann als solide bezeichnet werden und der Staat wird bis zum Jahr 2017 einer Studie des DIW zufolge einen Überschuss von 28 Milliarden Euro erwirtschaften. Die Staatsschulden belaufen sich auf 2,2 Billionen Euro und könnten mit den Milliardenüberschüssen langsam abgebaut werden.

< DIW rechnet mit Milliardenplus beim Staat  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Berlin erhebt Schlaf-Steuer >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/steuereinnahmen-im-ersten-quartal-gestiegen.html
Gedruckt am Donnerstag, den 08.12.2016 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: