S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

25.11.2013 - 11:45
Steuereinnahmen im Oktober erneut gestiegen

Im Oktober 2013 sind die Steuereinnahmen des Bundes und der Länder gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 3,7 Prozent auf 39 Milliarden Euro gestiegen. Die Einnahmen aus der Lohnsteuer belief sich auf 12 Milliarden Euro und entspricht einem Anstieg von 6,7 Prozent und die Umsatzsteuer-Einnahmen verbuchten einen Zuwachs von 4,5 Prozent auf 16 Milliarden Euro. Die Steuereinnahmen sind im bisherigen Jahresverlauf von Januar bis Oktober um 3,3 Prozent gestiegen.

Die Schätzungen der Steuer-Experten hatten sich auf 570,3 Milliarden Euro und einem Einnahme-Plus von 3,4 Prozent belaufen. Das Bundesfinanzministerium rechnet mit einer weiter wachsenden Wirtschaft und bezeichnet die Entwicklung als eine breitangelegte wirtschaftliche Erholungsphase. Laut dem Ministerium würden die Kräfte überwiegen, welche für einen Aufschwung sprechen und den Angaben zufolge legte das BIP im dritten Quartal 2013 um 0,3 Prozent zu. Das Wachstum der deutschen Wirtschaft verhinderte eine konjunkturelle Stagnation in der Eurozone.

Die gute Auftragslage in der Industrie dürfte sich den Ministerium zufolge positiv auf die Konjunktur auswirken. Die Erwartungen der Bundesregierung bezüglich des Wirtschaftwachstums liegen bei 1,7 Prozent und damit 1,2 Prozent höher als in diesem Jahr. Der Schuldenstand der Bundesrepublik Deutschland liegt bei über 2,1 Milliarden Euro und kann nur sehr langsam abgebaut werden.

< Diamanten und die Umsatzsteuer  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Schwarz-Rot plant milliardenschwere Mehrausgaben >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/steuereinnahmen-im-oktober-erneut-gestiegen.html
Gedruckt am Samstag, den 18.11.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: