S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

26.11.2018 - 11:16
Steuereinnahmen Oktober 2018 gestiegen

Im Oktober 2018 sind die Steuereinnahmen des Bundes und der Länder gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat um 9,2 Prozent gestiegen, berichtete das Bundesfinanzministerium vor wenigen Tagen. Die Lohnsteuer und Körperschaftssteuer trugen vor allem zu der Entwicklung bei. Bei den Lohnsteuer-Einnahmen wurde ein Anstieg von 8,3 Prozent verzeichnet und könnte aus Lohnnachzahlungen resultieren.

Der Bund verzeichnete ein Wachstum von 8,9 Prozent auf 21,4 Milliarden Euro an Steuereinnahmen. Die Länder verbuchten 21,8 Milliarden Euro und entspricht einer Steigerung von 9,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Gesamtaufkommen belief sich auf rund 48,7 Milliarden Euro.

Die Steuereinnahmen der ersten zehn Monate dieses Jahres kletterten um 6,6 Prozent auf 572,1 Milliarden Euro. Die Steuerschätzer hatten mit einem Plus von 5,6 Prozent gerechnet. Bund und Länder verbuchten eine Einnahmesteigerung von 6,0 bzw. 6,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Von den Wirtschaftsexperten im Bundesfinanzministerium wird mit einer Fortsetzung der steigenden Steuereinnahmen auf gedämpften Niveau gerechnet.

< Bundeshaushalt 2019 kurz beschrieben  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Deutschlands Steueranteil steigt rasant >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/steuereinnahmen-oktober-2018-gestiegen.html
Gedruckt am Mittwoch, den 12.12.2018 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: