S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

19.05.2015 - 17:54
Steuererklärung 2014 - Frist endet am 1.Juni 2015

Die Abgabe der Steuererklärung für das Jahr 2014 muss bis zum 1.Juni 2015 erfolgen und zwar nach den gesetzlichen Vorgaben online. Alle wichtigen Belege, die in Verbindung mit der Steuererklärung stehen, gilt es postalisch beim Finanzamt mit einem Anschreiben einzusenden. Sollte die Einkommenssteuererklärung mit Unterstützung eines Steuerberaters oder Lohnsteuerhilfevereins gemacht werden, verlängert sich die Abgabefrist automatisch auf den 31.Dezember 2015.

Wer hingegen seine Steuererklärung selbst ausfüllt, der muss diese zwingend bis zum Stichtag abgeben. Sollte die Frist nicht eingehalten werden, droht in den ersten Wochen keine Gefahr, da die Finanzbeamten mit den bisher eingegangenen Erklärungen befasst sind und daher ein wenig Zeit bleibt die eigene Steuererklärung einzureichen. Die Beantragung einer Fristverlängerung sollte vor dem 31.Mai 2015 erfolgen und dabei sollten nachvollziehbare Gründe genannt werden.

Das Finanzamt erkennt Gründe wie einen Umzug, Krankheiten, fehlende Unterlagen oder eine Dienstreise an. In den meisten Fällen genehmigen die Finanzbeamten den Antrag und gewähren dem Steuererzähler eine Abgabefrist bis zum 30.September oder wählen ein früheres Datum. Sollte der Steuerzahler zu der Gruppe gehören, die nicht zur Abgabe der Steuererklärung verpflichtet sind sondern es sich um eine so genannnte freiwillige Veranlagung handelt, so bleiben vier Jahre Zeit und dennoch ist es empfehlenswert die Erklärung rechtzeitig abzugeben.

< Rumänien senkt Mehrwertsteuer auf Getränke und Lebensmittel  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Steuereinnahmen im April gestiegen >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/steuererklaerung-2014---frist-endet-am-1-juni-2015.html
Gedruckt am Freitag, den 09.12.2016 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: