S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

03.07.2013 - 10:44
Steuererstattung für Solaranlagen-Besitzer

Die Besitzer von Solaranlagen haben ein Recht auf einen Vorsteuerabzug, wenn die Anlage zur Erzielung nachhaltiger Einnahmen betrieben wird. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) bestätigte dies nun und nannte zwei Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen um eine Steuererstattung erhalten zu können. Die Solaranlage muss demnach mehr Strom erzeugen als der Besitzer verbraucht und der Strom muss gegen Entgelt in das Netz eingespeist werden.

Laut den Richtern bedeutet dies dann einen wirtschaftlichen Betrieb und erlaube den Vorsteuerabzug. Vor dem EuGH hatte ein Mann aus Österreich geklagt, der eine Solaranlage auf dem Dach seines Hauses betreibt und eine höhere Stromleistung hat als der Haushalt selbst verbrauche. Die erzeugte Energie konnte nicht gespeichert werden und daher vereinbarte der Hausbesitzer mit einem Energieversorger einen Stromliefervertrag.

Als Gegenleistung forderte er Steuervorteile für sich. Nach dem Urteil des EuGH können nun alle Besitzer einer Solarstromanlage die Vorsteuer abziehen, wenn die Anlage mit dem Ziel eines wirtschaftlichen Betriebs installiert wurde. Der Staat fördert die Solarenergie mit hohen Subventionen und teilweise übersteigt der generierte Solarstrom den gesamten Energiebedarf der Bundesrepublik Deutschland. Bei einem Ausbau der Stromleitungen und Speicherkapazitäten könnte Deutschland bald dauerhaft mit umweltfreundlichen Strom versorgt werden.

< Mehrwertsteuer für Hausbesitzer zurückerstattet  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Elster - Zehntausende Firmen erhalten Post vom Finanzamt >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/steuererstattung-fuer-solaranlagen-besitzer.html
Gedruckt am Montag, den 24.07.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: