S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

24.10.2016 - 15:07
Steuerliche Betriebsprüfung 2015 bringt 16,8 Mrd. Euro Mehreinnahmen

Die steuerliche Betriebsprüfung 2015 überprüfte 191.787 von 7.920.418 Unternehmen und entspricht einer Prüfungsquote von 2,4 Prozent. Landesweit waren 13.620 Prüfer unterwegs und konnten ein Mehrergebnis von rund 16,8 Milliarden Euro für den Staat erzielen. Eine Außenprüfung ist bei allen Steuerpflichtigen erlaubt, die selbstständig sind und eine Firma haben. Wenn bedeutende Einkünft vorliegen, sind ebenfalls Steuerprüfungen zulässig.

Jährlich erstellt das Bundesfinanzministerium basierend auf Meldungen der Länder ein Zahlenwerk über die Mehreinnahmen der steuerlichen Betriebsprüfung. Von den Steuerprüfern werden Kleinstbetriebe, Kleinbetriebe, mittelständische und große Unternehmen erfasst. Auf Grundlage des Jahresumsatzes und Gewinns wird die Firma der jeweiligen Größenklasse zugeordnet. Die Einordnung findet alle drei Jahre statt.

Die Steuerprüfung 2015 erfasste auch 7.585 von sonstigen 18.517 Fällen, was Steuerpflichtige mit nennenswerten Einnahmen bzw. Verlustzuweisungsgesellschaften und Bauherrengemeinschaften sind.

< Minimale Steuerentlastung kommt 2017 und 2018  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Amazon FBA und die Umsatzsteuer >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/steuerliche-betriebspruefung-2015-bringt-168-mrd--euro-mehreinnahmen.html
Gedruckt am Montag, den 18.12.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: