S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

29.09.2011 - 12:15
Umsatzsteuer auf privaten PWK entfällt bei Kleinunternehmen

Kleinunternehmer, die nach Kleinunternehmerregelung § 19 handeln, brauchen in Rechnungen keine Umsatzsteuer für ihre erbrachten Leistungen ausweisen. Wann ein Unternehmen vom Finanzamt als Kleinunternehmen eingestuft wird, ist abhängig von der Umsatzhöhe. Nun hat das Finanzgericht Berlin-Brandenburg entschieden, dass jene Finanzämter, die einen privat genutzten PKW mit in die Umsatzberechnung einbeziehen, falsch handeln. Dies gilt selbst dann, wen der Kleinunternehmer den Wagen gekauft hat und damit zum Vorsteuerabzug berechtigt wäre, das Einkommen aber zu dieser Zeit noch unter der Grenze gelegen hat. Diese liegt bei 17.500 Euro im Jahr zuvor und darf das laufende 50.000 Euro nicht überschreiten. Scheinbar haben einige Finanzämter Umsatzsteuer für private PKWs von Kleinunternehmen verlangt. Sollte diese bezahlt worden sein, ist es zu raten, dass man das Geld zurückfordert und im schlimmsten Fall einen Anwalt einschaltet. Dennoch sollten Kleinunternehmer wissen, dass sie auch Umsatzsteuer pflichtig werden können, wenn sie es wollen. Sinnvoll ist es aber nur dann, wenn man auch entsprechenden Vorsteuerabzug in Anspruch nehmen kann.

< Italien: Erhöhte Umsatzsteuer ist auszuweisen  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Pizzateile Verkauf in Stadien >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/umsatzsteuer-auf-privaten-pwk-entfaellt-bei-kleinunternehmen.html
Gedruckt am Donnerstag, den 08.12.2016 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: