S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

07.03.2011 - 10:18
Umsatzsteuer-Betrug in Millionen-Höhe

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt gegen über 150 Beschuldigte. Hier soll es sich um Geschäftsleute und Firmenchefs handeln. Mit unter ist auch die Deutsche Bank in Verdacht. Die Beschuldigten sollten beim Handel mit Emissionsrechten systematisch die Steuerhinterziehung durchgeführt haben, und zwar über international tätige Banden. Der Bericht soll auch durch die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt bestätigt worden sein. Vor etwa einem Jahr hat es eine bundesweite Razzia gegeben, bei der die Erkenntnisse erlangt worden sind. Schon vier der Beschuldigten sitzen angeblich in Untersuchungshaft. Die Deutsche Bank soll an verschiedenen Umsatzsteuer-Karussellen aktiv mitgewirkt haben. Hier sollen Millionengeschäfte innerhalb von Minuten auf dem Papier geschlossen worden sein. Die Steuern sind aber nicht abgeführt worden. Die Finanzämter sollen wohl sogar 220 Millionen Euro Steuererstattung an die Betrüger gezahlt haben. Schon Mitte 2010 hat dieser Fall für Aufregung gesorgt, denn hier berichtete eine Zeitung, dass auch Mitarbeiter der Deutschen Bank vor der Razzia gewarnt worden, die bundesweit stattgefunden hatte. Die Hinweise soll eine Behörde gegeben haben. Zwar weist die Bank die Vorwürfe zurück, wie es heißt, aber dennoch werde der Fall intern geprüft.

< Schweiz – Rettungsflugwacht zieht wegen MWSt vor Gericht  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Für Haus-Notruf-Dienste keine Umsatzsteuer >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/umsatzsteuer-betrug-in-millionen-hoehe.html
Gedruckt am Dienstag, den 30.05.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: