S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

11.04.2017 - 12:33
Union will alle Steuerzahler entlasten

Nach einer Vorlage des amtierenden Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sollen alle Steuerzahler entlastet werden und nicht nur die Mittelschicht. Wie das Magazin „Der Spiegel“ berichtet, soll es einen Nachlass für alle Bürger geben, die Lohnsteuer oder Einkommenssteuer zahlen müssen. Die Tarife des aktuellen Steuersatzverlaufs würden den Angaben zufolge erst bei höheren Einkommen aktiv werden. Der Spitzensteuersatz von 42 Prozent würde künftig ab 60.000 Euro und nicht schon ab 54.000 Euro Jahresverdienst berechnet.

Der Mittelstandsbauch in der Steuerkurve soll abgeflacht werden, wovon Schäuble nach besonders mittlere Einkommen profitieren sollen. Der prozentuale Rabatt bezüglich der bisherigen Steuerschuld soll dabei den höchsten Wert erreichen. Die Unternehmen sollen auch entlastet werden, so sollen Forschungsausgaben eine steuerliche Förderung erhalten.

Die Personakosten für die Forscher sollen zu 100 Prozent absetzen dürfen plus einem Überabzug von 15 Prozent, was zu einer milliardenschweren Steuerersparnis führen soll. Dies soll der Union und SPD zufolge einen Innovationsschub auslösen, wovon auch das Wachstum, Produktivität und Arbeit profitieren sollen. Die Maßnahme soll in Unabhängigkeit davon wer die Bundestagswahl 2018 für sich entscheiden kann, als Verhandlungsthema eingebracht werden.

< Finanzämter in Thüringen mit Einnahmesteigerung  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Gesamtbelastung der Steuerzahler auf Rekordstand >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/union-will-alle-steuerzahler-entlasten.html
Gedruckt am Montag, den 18.12.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: