S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

06.08.2019 - 14:38
USA wenden Staatspleite vorerst ab

Die US-Regierung konnte sich mit den Demokraten im Haushaltsstreit einigen und erst einmal die Staatspleite abwenden. Bei einer fehlenden Einigung wären 
die USA ab September zahlungsunfähig geworden, doch die Vereinbarung kostet den Steuerzahler je nach Berechnung 320 Mrd. bis 1,7 Billionen US-Dollar.

Von US-Präsident Trump wurde die parteiübergreifende als ein echter Kompromiss bezeichnet. Laut der Vereinbarung bleibt die Schuldenobergrenze bis Ende Juli 2021 außer Kraft gesetzt. Die Ausgaben wurden für die Jahr 2020 bis 2022 um 350 Milliarden US-Dollar angehoben. Nach Einschätzung der Experten vom unabhängigen Committee for a Responsible Federal Budget (CRFB) werden die Staatsschulden durch die entstehenden zusätzlichen Zinsen und der höheren Ausgaben sogar um 1,7 Billionen US-Dollar steigen.

Die Staatsschulden sind in den letzten drei Jahren auf 22 Billionen US-Dollar gestiegen. Im Vergleich zur jährlichen Wirtschaftsleistung, dem Bruttoinlandsprodukt (BIP) liegt die Verschuldungsquote bei 78 Prozent, doch mit der jetzigen Haushaltsvereinbarung könnte diese Quote auf 92 bis 97 Prozent klettern.

Alle News in der Übersicht

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/usa-wenden-staatspleite-vorerst-ab.html
Gedruckt am Sonntag, den 18.08.2019 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: