S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

19.09.2010 - 13:15
Weltweite Erhöhungen der Mehrwertsteuer

Hört man den Gesprächen in den Reiseagenturen zu, dann spielt das Thema Mehrwertsteuer neuerdings eine immer größere Rolle. Viele Reisende sind verunsichert, ob sich die in vielen Ländern durchgeführten Erhöhungen der Mehrwertsteuer auf ihren vereinbarten Reisepreis auswirken. Dabei müssen einige Unterschiede hinsichtlich der Vertragspartner und der Art der Buchung gemacht werden.

Hat man seine Übernachtung und Verpflegung beispielsweise über das Internet direkt vor Ort gebucht und hat den Vertrag unmittelbar mit dem Hotel oder der Clubanlage gemacht, dann muss man die erhöhte Mehrwertsteuer zahlen, wenn im Vertrag nur die Angabe Nettopreis „zuzüglich der jeweils geltenden MWSt.“ gemacht wird. Ist im Vertrag jedoch ausdrücklich ein Bruttopreis ausgewiesen, kann der Reisende nicht direkt mit der höheren Mehrwertsteuer belastet werden, sondern das Hotel muss seine Nettopreise so nach unten korrigieren, dass der vertraglich zugesicherte Gesamtpreis eingehalten wird.

Anders sieht es aus, wenn der Vertrag über die Reise mit einem deutschen Reisebüro abgeschlossen wurde. Dann wird im Vertrag immer der Bruttoreisepreis für private Kunden angegeben. Die Differenz der Kosten, die bei den Anbietern vor Ort entsteht, hat der Reiseveranstalter zu tragen. Sie schmälern seinen Gewinn, falls nicht eine besondere Klausel im Vertrag eine Weitergabe der Kostenerhöhungen an den Kunden vorsieht.

< FDP setzt Mehrwertsteuer für Hotels auf den Prüfstand  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Ermäßigter Mehrwertsteuersatz bleibt für Hotels >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/weltweite-erhoehungen-der-mehrwertsteuer.html
Gedruckt am Montag, den 23.01.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: