Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.
Logo
30.11.2009 - 13:59
Die Mehrwertsteuer als Werbemittel

Nachdem die weitere Entwicklung der Mehrwertsteuer in Deutschland politisch immer wieder heftig diskutiert wird, haben einige Unternehmen das darin liegende Potential für effektive Werbemaßnahmen erkannt. In den letzten Wochen und Monaten konnte man immer wieder in den Medien Spots hören und sehen, in denen Händler ihre Kunden damit lockten, ihnen die Mehrwertsteuer zu schenken. Einige Händler nutzen derzeit diese Werbestrategie auch, um ihr Weihnachtsgeschäft noch einmal zusätzlich ankurbeln zu können.

Doch wie ist das möglich, wenn sie doch per Gesetz dazu gezwungen sind, die Mehrwertsteuer auf ihre Umsätze an den Fiskus abführen zu müssen? Dem Kunden wird auch nicht die Mehrwertsteuer an sich geschenkt, sondern es wird ein Rabatt gewährt, der genau den Betrag der Mehrwertsteuer erreicht. Das wird in der Praxis mit einer Reduzierung des Nettopreises erzielt. Dadurch reduziert sich auch die Steuerlast, die das Unternehmen aus solchen Verkäufen zu tragen hat. Man braucht als gewerblicher Kunde bei solchen Aktionen also keine Angst zu haben, dass man Quittungen bekommt, auf denen keine Mehrwertsteuer ausgewiesen ist.

Alle News in der Übersicht

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/die-mehrwertsteuer-als-werbemittel.html
Gedruckt am Samstag, den 04.07.2020 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: