S

hallo

Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Unternavigation, zur Suche

Hauptnavigation

Das Informationsportal zum
Thema Umsatzsteuer aus
aller Welt.

27.03.2012 - 14:34
Wie sich die Änderungen der Mehrwertsteuer auswirken

Die Höhe der Mehrwertsteuer ist vor allem ein Mittel des Staates, Einfluss auf die Entwicklung der Konjunktur nehmen zu können. Aber auch die Inflationsrate kann damit beeinflusst werden. Aktuell zeichnen sich hier Probleme innerhalb Europas vor allem in Großbritannien ab. Die Inflationsrate liegt hier mit einer jährlichen Rate der Verteuerung mit steuerkorrigierten 3,4 Prozent deutlich über den von der Europäischen Union vorgegebenen Werten.

In anderen Ländern dürfen sich die Finanzminister über deutliche Zuwächse bei den Einnahmen aus der Mehrwertsteuer und anderen Steuerarten freuen. Besonders deutlich zeigt sich das in den Vereinigten Staaten, wo im letzten Sommer im Parlament erbittert um die Erhöhung der Verschuldungsgrenze des Staats gekämpft worden ist. Hier zeigt sich eine Erholung der Situation auf dem Immobilienmarkt. Zwar ist die Anzahl der Baustarts noch immer leicht rückläufig, dafür zeigt die mit 5,1 Prozent von Januar auf Februar 2012 gestiegene Anzahl der erteilten Baugenehmigungen an, dass hier mit kräftigen Umsätzen und damit auch mit höheren Einnahmen aus der Mehrwertsteuer auf die benötigten Baumaterialien zu rechnen ist.

In Europa sind es vor allem die Steigerungen der Energiepreise sowie die kletternden Preise an den Tankstellen, die den Finanzministerien zusätzliche Einnahmen aus der Mehrwertsteuer in die Kassen spülen. Ärgerlich für den Verbraucher sind dabei die hohen Preise, die besonders in Deutschland auch daraus resultieren, dass mit der Mehrwertsteuer eine Steuer auf die Steuer (in dem Fall die Mineralölsteuer) erhoben wird.

< GastroSuisse und die Mehrwertsteuer  |  « Zurück zur Übersicht »  |  Petition zur Mehrwertsteuer in England eingereicht >

Die URL dieser Seite ist: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/news/wie-sich-die-aenderungen-der-mehrwertsteuer-auswirken.html
Gedruckt am Dienstag, den 19.09.2017 .

Alle Informationen wurden nach besten Wissen erstellt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Die Texte und Grafiken auf www.die-mehrwertsteuer.de sind urheberlich geschützt.
Jede Vervielfältigung bedarf der schriftlichen Genehmigung durch uns.
Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen unter: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/nutzungsbedingungen.html

© Copyright by FRASUDIA UG (haftungsbeschränkt) | www.die-mehrwertsteuer.de


Notizen: